Fischweiden

Fischen in der Traun

Jeder Tag ist ein guter Tag zum Fischen,

aber nicht jeder Tag ist ein guter Tag zum Fangen.

                                             Bitte gelbe Markierung beachten

  • Am Beginn und am Ende jeder Fischweide steht eine gelbe Tafel als Markierung neben der Straße.
  • Zusätzlich markieren gelbe Pfeile direkt auf der Straße den Beginn und das Ende einer Fischweide.

Andersfarbig markierte Gewässer dürfen mit unserer Lizenz nicht befischt werden.

1er Wasser - Markierung 1

ASV Marchtrenk 1er Wasser
ASV Marchtrenk 1er Wasser

Bezeichnung :


AUER - und ANGELSPORTVEREINSWEIDE " I ":

Obere Grenze:

ca. 100m oberhalb der Weißkirchnerbrücke

Länge:

ca. 430m links und rechts.

      Hier die verschiedenen Angelplätze auf der Marchtrenker Seite der Traun einfach Flußabwärts aufgelistet.     Manche haben einen "Vulgo" Namen, Platzreservierung oder Stammplatz gibt es aber nicht.

Es sind nicht alle Plätze abgebildet, nur die wichtigsten. Auch auf der Weißkirchner Seite gibt es schöne Angelplätze.

2er Wasser - Markierung 2

ASV Marchtrenk 2er Wasser
ASV Marchtrenk 2er Wasser

Bezeichnung :


WELS-STROM-, REDER-, HAIDINGER-,

LAMM-, KOLLMANN- und IRSAWEIDE

Länge:

ca. 580m links und rechts.


4er Wasser - Markierung 4

ASV Marchtrenk 4er Wasser - "Kleines Wasser"
ASV Marchtrenk 4er Wasser - "Kleines Wasser"

Bezeichnung :


ANGELSPORTVEREINSWEIDE " II " und " III ",

auch "Kleines Wasser"

Grenzen: oberhalb und unterhalb des Bootshauses,

Höhe Wibau.

Länge: ca. 600m links und rechts